Nationalpark Sintra-Cascais

Nationalpark Sintra-Cascais & Lissabon
9 Tage Wandern, Kultur & Geschichte am „Ende der alten Welt“
Sintra und sein kleines Gebirge „Monte da Lua“ ist einer dieser Orte voller Magie, in denen das Zusammenspiel von Mensch und Natur perfekt harmoniert.
Erleben Sie eine wirkliche Traumreise! Auf vier Wanderungen erleben Sie in der heiligen Serra da Sintra und an der Atlantikküste der Estremadura eine wundervolle Landschaft. Im 8. Jahrhundert gründeten die Mauren eine Burg, das „Castelo dos Mouros“. Der Palácio Nacional da Sintra wurde zur Sommerresidenz der portugiesischen Könige. Auf den Wanderungen haben Sie viel Zeit, diese einmalige Ansammlung von Parks, Gärten, Quintas und Palästen zu bewundern. Genießen Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter Landschaft, Kunst und Kultur – und nicht zu vergessen: die Spezialitäten der portugiesischen Küche sowie die Gastfreundschaft der Einheimischen!
Parque Natural de Sintra-Cascais
Wanderungen in der Serra da Sintra und an der Atlantikküste
Wissenswertes zum Weinbau der Region mit Verkostung
► UNESO Weltkulturerbe
Kultur & Geschichte in imposanten Gärten und Schlössern
Lissabon zu Fuß entdecken
Fado-Abend in der Altstadt Lissabons
► Exklusive Kleinstgruppenreise mit bis zu 8 Teilnehmern



Eine absolute Traum-Reise!

Programm und Termine


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken