Komforttrekking zum Mount Everest

Mount Everest Basislager
► Erkundungen und Besichtigungen in Kathmandu und Patan
► Kultur und Lebensart der Sherpas im Khumbu-Gebiet
► 14-tägiges Trekking im Mount-Everest-Gebiet zum Basislager
► Besteigungsmöglichkeit des Kala Pattar (5500 m)
► Traumhafte Ausblicke unter anderem auf Cho Oyu, Mount Everest und Makalu
► Akklimatisationstage in Namche Bazar (3450 m) und Pheriche (4270 m)
Diese Reise führt Sie in einen der eindrucksvollsten Nationalparks Nepals. Im Sagarmatha-(Mount-Everest) Nationalpark, seit 1985 UNESCO-Welterbe, liegen mit Mount Everest, Lhotse und Cho Oyu drei der vierzehn 8000er. Hier leben die Sherpas ihren buddhistischen Glauben, was sich in zahlreichen Klöstern widerspiegelt, zum Beispiel in Tengboche, Khumjung, Thame und Pengboche. Sie erleben die Kultur der Sherpas und kommen auf Ihrem Weg ins Gebirge den weißen „Giganten“ zum Greifen nahe. Freuen Sie sich auf die Gastfreundschaft der einheimischen Bevölkerung und die Hilfsbereitschaft und Kameradschaft Ihrer nepalesischen Begleitmannschaft.



Programm und Termine


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken