Sie sind hier:

Madeira - Das immergrüne Wanderparadies

Sintra - Wandern & Kultur am „Ende der alten Welt"

Von Lissabon an die Algarve

Azoren "Die anderen Inseln"

Cilento - Wandern & Kultur im Palazzo

Götter und Berge- Kulturrundreise

Um den Manaslu

Mysterium Mustang

Um die Annapurna

Langtang Himal und Helambu mit Tamang Heritage Tra

Zum Mount Everest

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Vorträge-Veranstaltungen

Kontakt

Impressum

01. Tag Flug über Lissabon
Zeitig am Morgen um 06:00 Uhr Abflug in Berlin. Nach der Ankunft um 08:35 in Lissabon Transfer zum Hotel, gemeinsames Frühstück und ein kleines Programm in der Stadt am Abend gemeinsames Abendessen. Hotel; _/_/A
02. Tag Flug auf die Azoren
Um 17:30 Uhr Flug von Lissabon nach Terceira – Ankunft 19:15 Uhr. Transfer zum Hotel und gemeinsames Begrüßungsabendessen. Hotel; _/_/A
03. Tag Stadtrundgang in Angra & der Hausberg Monte Brasil
Auf einem geführten Rundgang erfahren Sie Interessantes über die Stadt Angra do Heroísmo, die eine Zeit lang sogar Hauptstadt von Portugal war. Am Nachmittag kleine Wanderung auf den Hausberg Monte Brasil. Ca. 2,5 h; ▲ ca. 300 m; ▼ ca. 300 m; Hotel; F/_/_
04. Tag Wanderung an der Nordküste & Meeresschwimmbecken Biscoitos
Heute lernen Sie bei einer Wanderung die grandiose Nordküste näher kennen und haben danach Gelegenheit sich in den Meeresschwimmbecken von Biscoitos zu erfrischen. Danach gibt es frischen Fisch bei Pedro und köstlichen Inselwein, ehe Sie den Vulkanschlot „Algar do Carvão“ im Hochland besichtigen. Ca. 2,5 h; ▲ ca. 200 m; ▼ ca. 300 m; Hotel; F/_/_
05. Tag Wanderung in der Serra do Serreta
Heute unternehmen wir eine Wanderung in den ursprünglichen Wäldern der Serra do Serreta. Im Anschluss erleben Sie ein inseltypisches Mittagessen im traditionellen Restaurant Ti Choa. Ca. 4 h; ▲ ca. 500 m; ▼ ca. 500 m; Pension; F/M/_
06. Tag Flug nach Graciosa
Am Morgen Inselflug nach Graciosa. Nach dem Check In im Hotel geht es zur Vulkanhöhle Furna do Enxofre einer Schwefelhöhle im Schlot eines Vulkans deren Gewölbe mit 190 m im Durchmesser und ca. 40 m Höhe riesige Ausmaße hat. Hotel; F/_/_
07. Tag Wanderung Serra – Mar
Sie wandern heute von den Bergen zum Meer. Im Anschluss an die Wanderung gibt es für alle ein leckeres Mittagessen in Carapacho.
Ca. 3,5 h; ▲ ca. 150 m; ▼ ca. 400 m; Hotel; F/M/_
08. Tag Flug Graciosa – Terceira und Terceira – Flores
Heute ist Reisetag um nach Flores zu gelangen fliegen Sie zurück nach Terceira und von hier im Anschluss nach Flores. Nach dem Check In im Hotel gemeinsames Abendessen. Hotel; F/_/A
09. Tag Wanderung an der Südwestküste
Ca. 4 h; ▲ ca. 300 m; ▼ ca. 600 m; Hotel; F/_/_
10. Tag Tagesausflug mit dem Boot nach Corvo und zurück
Heute entdecken Sie die kleinste und nördlichste der bewohnten Azoreninseln.
Ca. 2 h; ▲ ca. 150 m; ▼ ca. 150 m; Hotel; F/_/A
11. Tag Wanderung an der Nordwestküste
Ca. 4,5 h; ▲ ca. 850 m; ▼ ca. 650 m; Hotel; F/M/_
12. Tag Flug Flores – São Miguel + São Miguel – Santa Maria
Der zweite Reisetag steht an über São Miguel fliegen Sie nach Santa Maria. Nach dem Check In im Hotel gemeinsames Abendessen. Hotel; F/_/A
13. Tag Wanderung an der Südküste
Heute unternehmen Sie eine Wanderung an der Südküste zum Praia Formosa wo Sie sich ein tolles Mittagessen munden lassen werden.
Ca. 5 h; ▲ ca. 300 m; ▼ ca. 500 m; Hotel; F/M/_
14. Tag Die Traumbuchten im Osten
Heute erwandern Sie sich die Traumbuchten der Insel. Lassen Sie sich von der Schönheit der beiden Buchten Maia + São Lourenço beeindrucken. Ca. 2 h; ▲ ca. 300 m; ▼ ca.50 m; Hotel; F/M/_
15. Tag Vormittagswanderung & Flug nach São Miguel
Am Vormittag Abschluss Wanderung vom Pico Alto nach Anjos. Anschließend Transfer zum Flughafen und Flug nach São Miguel, Einchecken im Hotel in Ponta Delgada und gemeinsames Abschlussessen. Ca. 4,5 h; ▲ ca. 200 m▼ ca. 800 m; Hotel; F/_/A
16. Tag Freizeit auf São Miguel
Genießen Sie den Strand oder unternehmen Sie noch eine Wanderung auf eigene Faust. Hotel; F/_/_
17. Tag Heimflug
Transfer zum Flughafen und Rückflug um 13:15 Uhr über Lissabon nach Berlin – Ankunft 22:45 Uhr. F/_/_
Anforderungen:
Alle Wanderungen (2 – 5 Stunden) erfolgen nur mit dem Tagesrucksack; Trittsicherheit, gute Kondition und Schwindelfreiheit ist erforderlich. Teils anstrengende und steile Anstiege. Organisatorische Änderungen des Programmablaufs und der Touren durch Witterung o.ä. sind der Reiseleitung vorbehalten.